Aktuelles

„Kommt ins Team ‚Ausbildungsmesse‘!“

„Kommt ins Team ‚Ausbildungsmesse‘!“

Handwerksbetriebe sind zum Teil händeringend auf der Suche nach geeignetem Nachwuchs. Wo kommt man – außerhalb der Schule - gut mit Jugendlichen in Kontakt? Eine Chance bieten Ausbildungsmessen: Man sich als Betrieb präsentieren, mit den Jugendlichen ins Gespräch kommen und Werbung für das eigene Handwerk machen. Die Kreishandwerkerschaft Bergisches Land unterstützt ihre Mitgliedsbetriebe bei solchen Auftritten tatkräftig. Jetzt wendet sie sich direkt an ihre Mitgliedbetriebe und fordert diese auf: „Kommen Sie ins Team Ausbildungsmesse!“ mehr Informationen

Kita-Kinder schmücken den Weihnachtsbaum der Kreishandwerkerschaft

Kita-Kinder schmücken den Weihnachtsbaum der Kreishandwerkerschaft

Es ist zu einer liebgewonnenen Tradition in der Vorweihnachtszeit geworden: Besuchern der Geschäftsstelle der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land ist in der Adventszeit bestimmt wieder einmal der liebevoll und kreativ geschmückte Weihnachtsbaum im Eingangsbereich aufgefallen. Am 23. November war es wieder so weit: Traditionell kommen vor dem 1. Advent unsere direkten Nachbarn, die Kinder des Kindergartens der AWO Kreisverband Rhein-Oberberg e.V. in Bergisch Gladbach-Schildgen zu uns. mehr Informationen

Maler-Azubis der Malerinnung Bergisches Land verschönern Pfeiler der Campusbrücke in Opladen

Maler-Azubis der Malerinnung Bergisches Land verschönern Pfeiler der Campusbrücke in Opladen

Seit Mitte Oktober präsentiert sich das Widerlager West der Campusbrücke in einem neuen, bunten Gewand. Alle vier Seiten wurden mit kunstvollen Graffitis gekonnt in Szene gesetzt. Entstanden sind diese Kunstwerke im Rahmen der „Malervision“ der Maler- und Lackiererinnung Bergisches Land, die in diesem Jahr bereits zum achten Mal umgesetzt wird. Auszubildende gestalteten hier gemeinsam mit MRGraffiti, Mark Roberz, einem Graffiti Künstler aus Duisburg, die Flächen bei einem Graffiti-Workshop. Entstanden sind Silhouetten identitätsstiftender Gebäude von Opladen, umrahmt von Natur. mehr Informationen

Qualität von Stollen und Weihnachtsgebäck geprüft und wieder ausgezeichnet!

Qualität von Stollen und Weihnachtsgebäck geprüft und wieder ausgezeichnet!

13 Mal „Gold“ und 46 Mal „sehr gut“ – mit diesen hervorragenden Ergebnissen, die die Ergebnisse vom Vorjahr noch einmal toppen, ist die Bäckerinnung Bergisches Land äußerst zufrieden. Die öffentliche Prüfung fand in diesem Jahr im Café Nöres in Leverkusen statt. Teilnehmende Innungsbäcker aus Leverkusen, Rhein-Berg und Oberberg haben insgesamt 65 Proben eingereicht. mehr Informationen

Brotprüfung 2022 war ein voller Erfolg

Brotprüfung 2022 war ein voller Erfolg

Die diesjährige Brotprüfung konnte wieder öffentlich stattfinden, nachdem sie 2020 und 2021 wegen der Pandemie unter Ausschluss der Öffentlichkeit durchgeführt werden musste. Bäcker der Bäckerinnung Bergisches Land haben die Qualität ihrer Brote am 10. Mai in der RheinBerg Galerie in Bergisch Gladbach auf den Prüfstand gestellt. Und die Ergebnisse der Brotprüfung sprechen eindeutig für sich: Vier Mal „Gold“, 48 x „sehr gut“ und 12 x „gut“. mehr Informationen

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land legt feierlich Grundstein für Neubau

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land legt feierlich Grundstein für Neubau

„Heute, am 28. April 2022, wird der Grundstein für den Neubau neben der Kreishandwerkerschaft gelegt. Und das an diesem lebensbejahenden Ort. Oder kennt hier irgendeiner einen Ort, der lebensbejahender ist als hier neben dem Kindergarten?“ Bei schönstem Sonnenschein begrüßt Willi Reitz, Kreishandwerks-meister der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land, die geladenen Gäste. Unter Ihnen auch Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, und Garrelt Duin, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer zu Köln. mehr Informationen

Ukraine-Hilfe der Kraftfahrzeuginnung Bergisches Land

Ukraine-Hilfe der Kraftfahrzeuginnung Bergisches Land

Solidarität und Hilfsbereitschaft für die ukrainischen Flüchtlinge in Deutschland sind nach wie vor ungebrochen. Auch die Kraftfahrzeuginnung Bergisches Land möchte helfen, und zwar direkt und ganz praktisch. Sie hat Ihre Mitgliedsbetriebe in Leverkusen, dem Rheinisch-Bergischen und dem Oberbergischen Kreis dazu aufgerufen zu spenden. Eine solche Spende sieht aber anders aus als die normalen Geld- oder Sachspenden: Die Betriebe sollen dafür sorgen, dass die Autos der geflüchteten Ukrainer fahrbereit bleiben oder es wieder werden – sie also reparieren, und das kostenlos. mehr Informationen

Martin Lucke zu Besuch bei Handwerksbetrieben in Bergisch Gladbach

Martin Lucke zu Besuch bei Handwerksbetrieben in Bergisch Gladbach

Martin Lucke, Landtagskandidat der CDU besuchte Ende März das Handwerk. Er wollte sich vor Ort ein Bild darüber machen, was Betriebe derzeit beschäftigt, wo sie Bedarfe sehen und wo ihrer Meinung nach die Landespolitik dringend handeln sollte. Lucke, der sich in Zukunft vermehrt für das Handwerk auf Landesebene einsetzen möchte, besuchte in seinem Wahlkreis Bergisch Gladbach/Rösrath den Kfz-Betrieb Gebr. Gieraths GmbH, den Raumausstatter Reitz Lebensräume sowie die Elektro Scheldt GmbH. mehr Informationen

Wir benötigen Ihre Zustimmung.

Dieser Inhalt wird von Google Maps bereit gestellt.

Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen

© 2023 Kreishandwerkerschaft Bergisches Land