Herzlich Willkommen bei der Unternehmer Akademie Bergisches Land!

Die Unternehmer Akademie Bergisches Land bietet passgenaue Seminare für kleine und mittlere Unternehmen an - sowohl für Auszubildende, Gesellen, Meister, Angestellte oder Firmenchefs.

Unsere AKTUELLEN Seminarangebote

Hier finden Sie demnächst unsere Seminarangebote für das Jahr 2020. Klicken Sie dann auf eines der Angebote, erfahren Sie mehr zu den Inhalten, zum Seminarort und den Seminarzeiten sowie zu den Kosten. Wenn Sie sich anmelden möchten, können Sie dies am Ende des jeweiligen Angebots machen.

Unsere Angebote - Ihre Vorteile: So arbeiten wir

Referenten: Referenten, die für die Unternehmer Akademie Bergisches Land tätig werden, sind Praktiker und Profis auf ihrem Gebiet, sie vermitteln die jeweiligen Themen professionell und auf den Punkt.

Innungsvorteil: Als Innungsmitglied profitieren Sie auch bei der Unternehmer Akademie, denn Sie zahlen einen ermäßigten Mitglieder-Preis.

Seminarzeiten: Hier sind wir flexibel: Wir bieten Montag bis Samstag sowohl Tagesseminare als auch Halbtagsseminare morgens, nachmittags oder abends an - je nach Thema und Zielgruppe.

Ort: Die Seminare finden im Forum Handwerk und Handel in Bergisch Gladbach oder im Innovationszentrum :metabolon in Lindlar statt.

Anmelden: Sie melden sich schriftlich zu einem unserer Angebote an und erhalten ca. zwei Wochen vor dem Termin eine Rechnung für das Seminar.

Im Kern verfolgt die Unternehmer Akademie Bergisches Land drei Ziele:

1. Ziel: Fachkräftesicherung
Unternehmen müssen sich als attraktiver, moderner Arbeitgeber präsentieren. Daher erhalten überfachliche Qualifikationen eine zunehmende Bedeutung.
Mögliche Seminarinhalte in diesem Bereich: Kommunikation mit dem Kunden, Konfliktgespräche, Mitarbeitergespräche, Führungsstil, Mitarbeitermotivation, Zielvereinbarungen, Selbst- und Fremdwahrnehmung, Zeitmanagement, Gesundheitsmanagement …

2. Ziel: Lebenslanges Lernen
Nach der Gesellenprüfung ist das Lernen noch lange nicht vorbei. Berufliche Weiterentwicklung hat wiederum mit Wissensvermittlung zu tun: Fachliche Veränderungen, neue Vorschriften und generell der Fortschritt auf der einen Seite – auf der anderen Seite haben wir die Entwicklung vom Junggesellen zum Altgesellen/ zum Meister/ zum Chef
Mögliche Seminarinhalte in diesem Bereich: BWL im Handwerk, soziale Netzwerke,Büroorganisation, Auszubildende fördern …

3. Ziel: Technologie Transfer
Hilfe zur Selbsthilfe – dieses Ziel wird ebenso bei den zielgruppengerechten Angeboten verfolgt. Mit gezielten Seminarangeboten unterstützt die Unternehmer Akademie Bergisches Land Unternehmen, die den digitalen Wandel nutzen.
Mögliche Seminarinhalte in diesem Bereich: soziale Medien, der Einsatz von VR-Brillen zur Kundenbindung, Drohnen-Führerschein ...


Sie haben Fragen rund um die Unternehmer Akademie Bergisches Land? Sie möchten gerne Kontakt mit uns aufnehmen? Sie haben Ideen oder Vorschläge für ein Seminarangebot? Dann wenden Sie sich sehr gerne an die beiden zuständigen Ansprechpartnerinnen im Hause: Katrin Rehse oder Isabelle Schiffer.

Isabelle Schiffer und Katrin Rehse

Katrin Rehse
Telefon: 0 22 02 / 93 59 451
Mail: rehse@1bb36c7e0c3845008bcb0d71099e3a1fhandwerk-direkt.de                   oder

Isabelle Schiffer
Telefon: 0 22 02 / 93 59 453
Mail: schiffer@6ecc7419d0e545c7840401f1e98b3f70handwerk-direkt.de

zurück

Kontakt

Kontakt

Ihr direkter Weg zu uns:

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land
Altenberger-Dom-Straße 200
51467 Bergisch Gladbach

Telefon: 0 22 02 / 93 59 - 0
Telefax: 0 22 02 / 93 59 - 479

NeuigkeitEN

Neuigkeiten

Premiere: Exklusives Event für junge Meister*innen

Premiere: Exklusives Event für junge Meister*innen

Solidarität hautnah erleben, sich auf Augenhöhe unterhalten und die Vorteile eines ehrlichen kollegialen Austausches erfahren – das war die unausgesprochene Botschaft des ganz neuen Veranstaltungsformats für junge Handwerksmeister. Etwa 60 Junghandwerker haben Anfang November in einem sehr exklusiven und intensiven Seminartag eine Fülle an Informationen erhalten und hatten ebenso die Gelegenheit zu netzwerken. mehr Informationen