Das Baustellentagebuch zum Neubau

Je größer eine Baustelle ist, desto größer ist auch oft die Neugier auf und Anziehungskraft zur Baustelle.
Damit Sie auf dem Laufenden sind, was unsere Baustelle neben der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land betrifft, können Sie sich hier im wahrsten Sinne des Wortes ein Bild davon machen.

Mit unserem Baustellentagebuch und den Fotos darin informieren wir Sie in regelmäßigen Abständen zum Fortschritt.


Der Startschuss ist gefallen: Beginn der Baustelle (KW 08 - KW 10)

Galerie öffnen
Klicken Sie sich hier durch die Bildergalerie

Der Parkplatz hinter der Kreishandwerkerschaft sowie ein Stück Wiese und ein Teil der Freifläche des AWO-Kindergartens werden vorbereitet.

Die Grube für die zukünftige Tiefgarage wird ausgehoben (KW 11 - KW 12)

Galerie öffnen
Klicken Sie sich hier durch die Bildergalerie

An jedem Tag verändert sich das Bild der Baustelle: Erdarbeiten werden gerade durchgeführt. An dieser Stelle wird die Tiefgarage unter dem Neubau entstehen.

Es tut sich was, die Grube wird größer und tiefer (KW 13 - KW 14)

Galerie öffnen
Klicken Sie sich hier durch die Bildergalerie

Viel Erde bewegt der Bagger gerade. Sichtbares Ergebnis: Die Grube vergrößert sich ständig, sogenannten Mieten entstehen und die überschüssige Erde wird jeden Tag von LKW weggefahren.

Fertig: Die Arbeiten für den Bau der Tiefgarage (KW 15 - KW 16)

Galerie öffnen
Klicken Sie sich hier durch die Bildergalerie

Es nimmt immer mehr Form an und lässt schon langsam die Ausmaße erkennen. Ende der KW 16 hat sich der Bagger von der Baustelle verabschiedet. Sichtbar ist jetzt, wo die Tiefgarage gebaut wird. 

Beton wird gegossen und der Grundstein gelegt ( kw 17 - Kw 18)

Galerie öffnen
Klicken Sie sich hier durch die Bildergallerie

Der nächste Schritt ist vollzogen, denn der Grundstein ist gelegt! Außerdem: Im Laufe der KW 17 wurde Beton gegossen und in der KW 18 wurden mehr und mehr Materialien geliefert.

zurück

Wir benötigen Ihre Zustimmung.

Dieser Inhalt wird von Google Maps bereit gestellt.

Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen

© 2022 Kreishandwerkerschaft Bergisches Land