Alle Jahre wieder: Kita-Kinder schmücken den Weihnachtsbaum in der Kreishandwerkerschaft

Hauptgeschäftsführer Marcus Otto begutachtet zusammen mit einem Kindergartenkind den Weihnachtsbaumschmuck

Es ist zu einer liebgewonnenen Tradition in der Vorweihnachtszeit geworden: Besuchern der Geschäftsstelle der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land ist in der Adventszeit bestimmt wieder einmal der liebevoll und kreativ geschmückte Weihnachtsbaum im Eingangsbereich aufgefallen.

Am 23. November war es wieder so weit: Traditionell kommen vor dem 1. Advent unsere direkten Nachbarn, die Kinder des Kindergartens der AWO Kreisverband Rhein-Oberberg e.V. in Bergisch Gladbach-Schildgen zu uns. Dann wird unser Baum mit den selbst gebastelten Kunstwerken geschmückt. Die Kita-Kinder lassen sich in jedem Jahr viel Neues einfallen und alle warten gespannt darauf, was dieses Mal aufgehängt wird. In diesem Jahr haben sich die kleinen Künstlerinnen und Künstler von der Baustelle auf dem Parkplatz der Kreishandwerkerschaft inspirieren lassen: Neben LKW und Baggern aus bemalten Obstschalen hängen laminierte Fotos von den kleinen Handwerkern mit gelbem Bauhelm. Der gelbe Bauhelm in Form einer angemalten Nussschale findet sich auch auf einem kleinen Tannenzapfen wieder. Und natürlich darf das Werkzeug der Bauarbeiter nicht fehlen. Der Baumschmuck der Kindergartenkinder macht den Weihnachtsbaum jedes Jahr aufs Neue zu einem Unikat.

Galerie öffnen
Klicken Sie sich hier durch die Bildergalerie

„Obwohl die Baustelle unseres Neubaus den Alltag in der Kita beeinträchtigt und die Kinder nebenan durch den Baulärm ja schon ein bisschen gestört werden, haben sie das Thema aufgegriffen und so wunderbar umgesetzt.“, zeigt sich Hauptgeschäftsführer Marcus Otto beeindruckt. „Wir als Kreishandwerkerschaft sagen deshalb vielen herzlichen Dank an die kreativen Kinder und auch an die Kita-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter, die die Ideen entwickelt und mit den Kindern so gekonnt umgesetzt haben.“

Nach dem Schmücken haben die Kinder noch kräftig und mit Körpereinsatz drei Weihnachtslieder geschmettert. Der Applaus der Mitarbeiter der Kreishandwerkerschaft war ihnen damit sicher. Danach gab es ein leckeres Dankeschön: Weckmänner für alle Kita-Kinder und eine große Schinkenwurst.

Wir freuen uns jetzt also jeden Tag über den Anblick des so schön geschmückten Weihnachtsbaums und sind sehr gespannt, was sich die Kinder fürs nächste Jahr als Baumschmuck ausdenken.

zurück

Wir benötigen Ihre Zustimmung.

Dieser Inhalt wird von Google Maps bereit gestellt.

Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen

© 2023 Kreishandwerkerschaft Bergisches Land