13. März 2012:
Vortrag „Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung"

Referentin: Frau Danske
Ort: IKK classic, Gummersbach

Vortrag: Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung 2012

Am Dienstag, den 13. März 2012, fand unser sehr gut besuchtes Seminar mit
Frau Danske in der IKK classic in Gummersbach statt.

Das Thema -Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung- hat alle Teilnehmer gefesselt. Wir lernten, dass eine Vorsorgevollmacht sein muss ist, auch schon in jungen Jahren. Denn wer über keine Vollmacht verfügt, bekommt einen gerichtlichen Betreuer zugeteilt. Was alle erstaunte, auch Eheleute! Frau Danske erklärte uns, dass die Vorsorgevollmacht nichts mit der Patientenverfügung zu tun hat und welche Schritte zu gehen sind, damit wir handlungsfähig bleiben.

Vortrag: Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung 2012
Vortrag: Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung 2012

Fotos: UFH Oberberg


zurück

Kontakt

Kontakt

Ihr direkter Weg zu uns:

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land
Altenberger-Dom-Straße 200
51467 Bergisch Gladbach

Telefon: 0 22 02 / 93 59 - 0
Telefax: 0 22 02 / 93 59 - 479

NeuigkeitEN

Neuigkeiten

Gewinnspiel zur Fußball Weltmeisterschaft

Gewinnspiel zur Fußball Weltmeisterschaft

In diesem Jahr wird die Innung für Informationstechnik Bergisches Land erstmals eine gemeinsame Werbeaktion umsetzen. Passend zum sportlichen Großereignis in diesem Jahr – zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland – möchten sich die Fachbetriebe bei ihren Kunden für deren Treue bedanken. mehr Informationen

Brotprüfung 2018 war ein voller Erfolg!

Brotprüfung 2018 war ein voller Erfolg!

Fünfmal Gold und viele „gute“ bis „sehr gute“ Noten haben die Innungsbäcker aus Leverkusen, Rhein-Berg und Oberberg bei der diesjährigen Brotprüfung erhalten. Der Qualitätsprüfer des Deutschen Brotinstituts, Karl-Ernst Schmalz, hat die Qualität der vorgelegten Produkte gelobt. mehr Informationen

Newsletter