Spendenwettbewerb 2013:
Innung für Metalltechnik ließ durch Spendengeld Schwenkarme lebendig werden

Spendenwettbewerb 2013: Projekt „Schwenkarm“ am Berufskolleg Opladen in Leverkusen

Im Schuljahr 2013/14 wurde in der Oberstufe der Höheren Berufsfachschule Metall am Berufskolleg Opladen in Leverkusen ein innovatives Projekt namens „Schwenkarm“ in Angriff genommen. Die Schülerinnen und Schüler setzten dabei ihre Idee in die Tat um, in der Schulwerkstatt eine aufwändige Schwenkarm-Konstruktion aus Metall zu bauen. Um dieser Konstruktion schließlich auch Leben einzuhauchen und dem Schwenkarm eine sinnvolle Aufgabe zu geben, fehlte am Ende lediglich das Geld für Elektro-Getriebemotoren.

Diese Anschaffung konnte jedoch aufgrund der Teilnahme am großen Spendenwettbewerb, den die Elektroinnung, Kraftfahrzeuginnung, Innung für Metalltechnik und die Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Bergisches Land 2013 zu ihrem 100-jährigen Bestehen gemeinsam ausgeschrieben hatten, realisiert werden. Denn dort stellte sich die Schule mit dem Projekt vor und überzeugte insbesondere die Innung für Metalltechnik. Dank des daraufhin ausgelobten vierten Platzes, der eine Spendensumme von 500 Euro bedeutete, konnte nicht nur in diesen Schwenkarm, sondern auch noch in fünf weitere Exemplare dieser Art ein Elektro-Motor eingebaut werden.

Die Schwenkarme, die im letzten Arbeitsschritt schließlich noch programmiert wurden, können heute Spielzeugautos selbstständig auf eine Slotbahn heben.


zurück

Kontakt

Kontakt

Ihr direkter Weg zu uns:

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land
Altenberger-Dom-Straße 200
51467 Bergisch Gladbach

Telefon: 0 22 02 / 93 59 - 0
Telefax: 0 22 02 / 93 59 - 479

NeuigkeitEN

Neuigkeiten

Gewinnspiel zur Fußball Weltmeisterschaft

Gewinnspiel zur Fußball Weltmeisterschaft

In diesem Jahr wird die Innung für Informationstechnik Bergisches Land erstmals eine gemeinsame Werbeaktion umsetzen. Passend zum sportlichen Großereignis in diesem Jahr – zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland – möchten sich die Fachbetriebe bei ihren Kunden für deren Treue bedanken. mehr Informationen

Brotprüfung 2018 war ein voller Erfolg!

Brotprüfung 2018 war ein voller Erfolg!

Fünfmal Gold und viele „gute“ bis „sehr gute“ Noten haben die Innungsbäcker aus Leverkusen, Rhein-Berg und Oberberg bei der diesjährigen Brotprüfung erhalten. Der Qualitätsprüfer des Deutschen Brotinstituts, Karl-Ernst Schmalz, hat die Qualität der vorgelegten Produkte gelobt. mehr Informationen