Spendenwettbewerb 2013:
Innung für Sanitär- und Heizungstechnik fördert Praktikumspräsentationen

Mit dem Projekt „Praktikumspräsentationen“ versucht die Gesamtschule Marienheide jedes Jahr, ihren Schülerinnen und Schülern möglichst viele verschiedene Berufe vorzustellen. So sollen Chancen darauf und die entsprechenden Anforderungen dargestellt werden.

Umgesetzt wird das Projekt, indem die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9, die zuvor ein Betriebspraktikum absolviert haben, den Mitschülern der Klasse 8 ihre gesammelten Erfahrungen vorstellen. Dazu werden Vorträge erarbeitet, die durch Power-Point-Präsentationen, als Vorträge mit Plakaten oder Flipcharts, als Sketche, in Form von Liedern, Videos, Fotostorys oder Wandzeitungen präsentiert werden. Auf diese Weise haben die Achtklässler schon einmal die Möglichkeit, sich viele Betriebe mit den dortigen Arbeitssituationen „anzusehen“.

Zum einen geht es um Informationen an sich, zum anderen aber auch darum, Fragen von Mitschülern zu klären, Bedenken und Ängste zu mindern und Interesse für unterschiedliche Berufe zu wecken. Durch die konkretere Vorstellung verschiedener Berufszweige können Schlüsse bezüglich eigener Berufswünsche getroffen werden.

Zur Anschaffung von notwendigen Materialien für die Praktikumspräsentationen unterstützte die Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Bergisches Land dieses zukunftsorientierte Projekt mit 500 Euro, nachdem die Schule 2013 dort bei der großen Spendenaktion mitgemacht hatte, die anlässlich der gleichzeitigen 100-Jahr-Feier der Elektroinnung, Innung für Metalltechnik, Innung für Sanitär- und Heizungstechnik und der Kraftfahrzeuginnung Bergisches Land ausgeschrieben worden war.


zurück

Kontakt

Kontakt

Ihr direkter Weg zu uns:

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land
Altenberger-Dom-Straße 200
51467 Bergisch Gladbach

Telefon: 0 22 02 / 93 59 - 0
Telefax: 0 22 02 / 93 59 - 479

NeuigkeitEN

Neuigkeiten

Freitag bleibt die Geschäftsstelle GESCHLOSSEN!

Freitag bleibt die Geschäftsstelle GESCHLOSSEN!

Erstmals verlassen alle Mitarbeiter der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land ihren vertrauten Arbeitsplatz und gehen ganz neue Wege. Am kommenden Brückentag - Freitag, 21. Juni 2019 - werden Juristen, Sachbearbeiter und selbst die Geschäftsführer für einen Tag Praktikant im Handwerk. Aus diesem Grund bleibt die Kreishandwerkerschaft am Freitag geschlossen. mehr

Arbeitswelt 4.0 - Mitarbeiterorientierung und Unternehmenserfolg

Arbeitswelt 4.0 - Mitarbeiterorientierung und Unternehmenserfolg

Die Arbeitswelt 4.0 erfordert eine Unternehmenskultur, die ein anderes Arbeiten, neues Denken und einen offenen Blick auf das Miteinander in Unternehmen zulässt. Die Fachkräfteinitiative „Kluge Köpfe bewegen“ freut sich, Ihnen diese Veranstaltung anbieten zu können. mehr