13 Juli 2010:
Seminar „Frauen leben länger, aber wovon?"

Referentin: Frau Voß, SIGNAL IDUNA
Ort: IKK classic, Gummersbach

Seminar: Frauen leben länger, aber wovon?

Ja, wir Frauen leben länger, sind aber oft im Gegensatz zu den Ehemännern schlechter fürs Alter abgesichert. Wie wir das mit möglichst geringem Einsatz ändern können, hat uns Frau Voß spannend und einfach erklärt. Ein interessanter und kurzweiliger Abend, der uns allen die Augen geöffnet hat.

Seminar: Frauen leben länger, aber wovon?
Seminar: Frauen leben länger, aber wovon?

Fotos: UFH Oberberg


zurück

Kontakt

Kontakt

Ihr direkter Weg zu uns:

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land
Altenberger-Dom-Straße 200
51467 Bergisch Gladbach

Telefon: 0 22 02 / 93 59 - 0
Telefax: 0 22 02 / 93 59 - 479

NeuigkeitEN

Neuigkeiten

Neuer Kommunikationsweg: App zu Ausbildungsberufen im Handwerk

Neuer Kommunikationsweg: App zu Ausbildungsberufen im Handwerk

Über 30 Ausbildungsberufe im Handwerk werden in einer eigens für die Kreishandwerkerschaft Bergisches Land entwickelten App vorgestellt. Mit kurzen Texten, Fotos und erklärenden Videos erhält der User kompakte Informationen und einen ersten Überblick über die Vielfalt des Handwerks in der Region. mehr

Bergischer Lehrlingscup 2018

Bergischer Lehrlingscup 2018

Zwei Mal im Jahr präsentieren die Friseure die neusten Trends, Looks und Styles. Es werden Looks kreiert, Haarschnitte und Stylings entwickelt und bei einer großen Show „Der Modeproklamation“ der Fachwelt präsentiert. In diesem Kontext bekommt regelmäßig der Nachwuchs die Chance, sich zu messen und sein Können zu zeigen. mehr Informationen