Schutz- und Hygienemaßnahmen in der Coronavirus-Pandemie
für Seminarteilnehmer*innen und Referent*innen
im Hause des Forums Handwerk und Handel

Vielen Dank für Ihre Geduld! Wir freuen uns sehr, dass nun das aktualisierte Programm steht und Sie daran Interesse haben.

Ab dem Re-Start der Unternehmer Akademie Ende August 2020 finden alle Angebote ausschließlich im großen Sitzungssaal des Forums Handwerk und Handel in Bergisch Gladbach Schildgen statt. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt und der Raum ist sehr großzügig, so dass für die Seminare die geltenden Abstandsregeln eingehalten und ausreichend gelüftet werden kann.
Aus diesem Grund können unsere Seminarteilnehmer sowie die Referenten am Arbeitsplatz die Mund-Nasen-Bedeckungen abnehmen.

  • Die Teilnehmer sitzen an Einzeltischen und der Tisch wird für die Dauer eines Seminars nur von derselben Person genutzt.


Für den Weg in den Tagungsraum – beginnend im Treppenhaus - bitten wir alle Beteiligten, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Dies gilt ebenfalls für die Situationen, in denen ein Mindestabstand von 1,50 Meter unterschritten wird. Teilnehmer und Referenten bringen bitte jeweils ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mit.

Wir achten selbstverständlich auch bei der Seminarbewirtung auf die Einhaltung der geltenden Hygieneregeln.

  • Die Bereitstellung und Versorgung mit Getränken und Speisen ist so organisiert, dass Abstandsregeln eingehalten werden können.

Bitte halten Sie die Hust- und Niesetikette ein und respektieren Sie die Befindlichkeiten der anderen Gäste in unserem Hause. Mit der Einhaltung der Hygienevorschriften ermöglichen wir gemeinsam allen Teilnehmern und Referenten eine angenehme Lern- und Lehr-atmosphäre.

Bitte sehen Sie von einer Teilnahme ab, wenn Sie

  • unter Krankheitssymptomen wie Fieber, Atembeschwerden, Husten und/oder Geschmacksverlust leiden, 
  • zur besonderen Risikogruppe zählen oder/und 
  • Kontakt zu akut Corona positiv getesteten Menschen hatten. 

Weitere Maßnahmen:

  • Unser Seminarraum wird vor jedem Seminar gereinigt und desinfiziert
  • Auf die Einhaltung der Hygienemaßnahmen wird durch Aushänge hingewiesen
  • Desinfektionsmittel und Seife stehen ausreichend zur Verfügung
  • Stifte und Blöcke sowie ggfs. Seminarunterlagen sind in ausreichender Menge vorhanden und werden jeweils nur von einer Person genutzt
  • Vermeiden Sie Gruppenbildung

Zu Beginn jedes Seminars wird über die aktuellen Präventions und Schutzmaßnehmen mündlich im Seminarraum informiert.

Um einen geordneten Seminarablauf unter hygienischen Maßnahmen gewährleisten zu können, haben wir die geltenden Verordnungen im Blick und passen unsere Maßnahmen diesen Vorgaben stets an.
Regelmäßig aktualisierte Informationen erhalten Sie auf dieser Seite!

Wir freuen uns, Sie bald als Gast in unserer Unternehmer Akademie Bergisches Land begrüßen zu dürfen!

zurück

Wir benötigen Ihre Zustimmung.

Dieser Inhalt wird von Google Maps bereit gestellt.

Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen

© 2020 Kreishandwerkerschaft Bergisches Land