Kategorie: Personal

Di., 07.05.2019: Rechtssicher ausbilden

Assessorin Regine Bültmann-Jäger

Ihr Azubi ist schon wieder zehn Minuten zu spät? Oder Ihre Auszubildende ist unglaublich langsam, wenn es darum geht, Arbeitsanweisungen umzusetzen? Die typischen Konflikte aus dem Ausbildungsalltag - darum geht es unter anderem in dem Seminar „Rechtssicher ausbilden“.

Der Workshop gibt einen Überblick über die einzelnen Fallstricke während der Ausbildung: Eintragungsvoraussetzungen für den Ausbildungsvertrag, was sind Rechte und Pflichten des Ausbil- denden, was darf ich als Ausbilder erwarten, was muss ich vermeiden. Rechte und Pflichten des Auszubildenden, Abmahnung und Kündigung – warum ist das so schwer?

Außerdem: Reden hilft! Warum Mitarbeitergespräche bei Azubis hilfreich sind.

Datum:  Di., 07. Mai 2019
Uhrzeit: 09:00 - 13:00
Ort: Sitzungssaal
Preis:    50 € Mitglieder / 95 € Nichtmitglieder
            zzgl. 19 % MwSt.

Anmelden können Sie sich mit diesem Rückfax (pdf, ausfüllbar) oder per E-Mail an anmeldung@3b358ee8afe74494b32ab13a0916f0bdhandwerk-direkt.de.

Mi., 15.05.2019: Gewinnung von Auszubildenden

Beate Fiedler (Oberbergischer Kreis Wirtschaftsförderung)

Es geht nicht allein darum, Jugendliche für die Ausbildung zu gewinnen, sondern sie auch über die Ausbildung hinaus im Unternehmen zu halten, um so zu einem wesentlichen Teil den Fachkräftebedarf
zu sichern. Die Gewinnung von Auszu-bildenden verfolgt also ein langfristiges Ziel.
Ausbildungsbetriebe sind gefordert, die bisherigen Rekrutierungswege zu erweitern, um das eigene Werben weiter auszubauen. Hierzu gehören u.a.: Die Präsentations-plattform, die Instrumente des Bewerbungsverfahrens, das Wissen um die Werte der auszubildenden Generation Z und nicht zuletzt eine attraktive Ausbildung 4.0.
Das Seminar bietet einen Überblick über die Maßnahmen, die bei der Rekrutierung von Auszubildenden hilfreich sind. Gleichzeitig werden anhand von Praxisbeispielen analoge wie digitale Rekrutierungswege vorgestellt.

Datum:  Mi., 15. Mai 2019
Uhrzeit: 09:00 - 13:00
Ort: Sitzungssaal
Preis:    50 € Mitglieder / 95 € Nichtmitglieder
            zzgl. 19 % MwSt.

Anmelden können Sie sich mit diesem Rückfax (pdf, ausfüllbar) oder per E-Mail an anmeldung@09c5137fbb0441d9a44595883e2a9149handwerk-direkt.de.

Zurück

Kontakt

Kontakt

Ihr direkter Weg zu uns:

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land
Altenberger-Dom-Straße 200
51467 Bergisch Gladbach

Telefon: 0 22 02 / 93 59 - 0
Telefax: 0 22 02 / 93 59 - 479

NeuigkeitEN

Neuigkeiten

66 neue Experten für Energie und Gebäude

66 neue Experten für Energie und Gebäude

Bei der Lossprechungsfeier der Elektroinnung Bergisches Land sind Mitte März 66 neue Fachkräfte im Elektrohandwerk – darunter eine Frau – von den Pflichten ihrer Ausbildung losgesprochen und in den Gesellenstand erhoben worden. Für sie beginnt nun der nächste berufliche Schritt. mehr Informationen