Kategorie: Medien und Kommunikation

Do., 07.02.2019: Neue Kunden gewinnen mit der richtigen Webseite

Lars Strempel (Unternehmensberater)

Viele Betriebe stehen vor der Aufgabe, die eigene Webseite den Anforderungen der Kunden und den Suchmaschinen anzupassen.
Es geht um die wichtigste zu klärende Aufgabe: Neue Kunden über das Internet und die eigene Webseite zu gewinnen.
Doch wie genau muss der Aufbau der eigenen Webseite sein.
Welche Software, welches Design und vor allem, welche Inhalte werden heute gefordert, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen?
In diesem Workshop geht es um folgende Themen:
• Ziele setzen für die Webseite.
• Die richtigen Inhalte bereitstellen.
• Do´s und Dont´s im Online Marketing.
• Das richtige System nutzen.
• Günstige Tools statt teurer Agentur.
• Vertriebskanal definieren.
• Monitoring und Anpassung.

Datum:  Do., 07. Februar 2019
Uhrzeit: 09:00 - 13:00
Ort:       :metabolon in Lindlar
Preis:    125€ Mitglieder / 155€ Nichtmitglieder
             zzgl. 19 % MwSt.

Anmelden können Sie sich mit diesem Rückfax (pdf, ausfüllbar) oder per E-Mail an anmeldung@bff6f581ddae47bebdf16f1152dfcb91handwerk-direkt.de.

Do., 28.03.2019: Facebook für Einsteiger

Katrin Rehse (Medienexpertin und Coach)

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, eine Unternehmensseite bei Facebook anzulegen, dann sind Sie in diesem Workshop richtig.
Es geht um Grundlagen und es werden eine Reihe von Begrifflichkeiten erklärt. Außerdem schauen wir uns an, wer denn
überhaupt bei Facebook aktiv ist. Gemeinsam gehen wir in der Theorie Schritt für Schritt durch, wie Sie eine Unternehmensseite anlegen.
Auf was sollten Sie achten und was bedenken? Wenn die Seite dann steht, stehen Ihre Inhalte im Vordergrund. Was schreiben Sie wie, mit welcher Art von Posting?
Ziel des Seminars ist es, dass Sie den Schritt ins soziale Netzwerk bewusst und vorbereitet gehen.
Dieser Workshop ist für alle, die noch am Anfang stehen und
sich dem Thema widmen möchten. Darauf aufbauend findet der nächste Workshop „Facebook für Fortgeschrittene“ am 17. Mai 2019 bei Lars Strempel statt.

Datum:  Do., 28. März 2019
Uhrzeit: 09:00 - 13:00
Ort:       :metabolon in Lindlar
Preis:    95 € Mitglieder / 125 € Nichtmitglieder
            zzgl. 19 % MwSt.

Anmelden können Sie sich mit diesem Rückfax (pdf, ausfüllbar) oder per E-Mail an anmeldung@8e6734cfdd70443f97d53296397545b1handwerk-direkt.de.

Fr., 17.05.2019: Facebook für Fortgeschrittene

Lars Strempel (Unternehmensberater)

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben eine Facebook-Seite erstellt und die ersten Follower und Fans generiert. Nun geht es darum den richtigen Content für Ihre Zielgruppe über die richtige Strategie
bereitzustellen und durch Facebook-Werbung Ihre Ziele zu erreichen.
Wir sprechen in diesem Workshop über Ihre Zielgruppe, Contentplanung,
Kampagnenschaltung, Funnel-Aufbau, Marketingautomation
und die Verknüpfung mit Ihrer Website, Salespage oder
Landingpage.
Gemeinsam sehen wir uns Budgets und Kampagnen an und definieren, welcher konkrete Handlungsplan in Ihrem individuellen Fall die beste Wirkung haben wird.
Dieses Seminar lässt sich sehr gut mit dem Angebot „Facebook für Einsteiger“ am 28. März 2019 kombinieren.

Datum:  Fr., 17. Mai 2019
Uhrzeit: 09:00 - 13:00
Ort:       :metabolon in Lindlar
Preis:    125€ Mitglieder / 155€ Nichtmitglieder
             zzgl. 19 % MwSt.

Anmelden können Sie sich mit diesem Rückfax (pdf, ausfüllbar) oder per E-Mail an anmeldung@582e5595ebe549f3b89a0740ceb70df4handwerk-direkt.de.


Zurück

Kontakt

Kontakt

Ihr direkter Weg zu uns:

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land
Altenberger-Dom-Straße 200
51467 Bergisch Gladbach

Telefon: 0 22 02 / 93 59 - 0
Telefax: 0 22 02 / 93 59 - 479

NeuigkeitEN

Neuigkeiten

Neujahrsempfang 2019

Neujahrsempfang 2019

2019 hat mit einem sehr schönen Neujahrsempfang begonnen. Zahlreiche Gäste sind unserer Einladung gefolgt. Es kamen sowohl hochrangige Vertreter des Handwerks aus der Region, von Landes- und Bundesorganisationen als auch aus den benachbarten Regionen. Eine besondere Ehre ist es, dass erneut der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Hans Peter Wollseifer, die Veranstaltung besuchte. mehr Informationen