Gewinnspiel der Fleischerinnung 2020: DEr hauptgewinn geht nach Wipperfürth!

Der glückliche Gewinner: Dieter Brunsbach aus Wipperfürth

Die Fleischerinnung Bergisches Land hat ihrem Nachwuchs die diesjährige Frühjahrs-Aktion gewidmet. Auf den eigenen Nachwuchs ist das Handwerk stolz und das wurde mit der Werbeaktion „Leidenschaft und Genuss: Unser Nachwuchs macht Ihre Grillwurst!“ ab Mitte Mai deutlich gezeigt. Die Fleischer „von morgen“ ernst zu nehmen, ihnen Vertrauen auszusprechen und sie mit ihrer Begeisterung und Kreativität für ihr Handwerk wirken zu lassen: Das waren die Ziele der Premieren-Aktion.

Flankierendes Gewinnspiel - der Hauptgewinn geht nach Wipperfürth:
Viele hundert Kunden haben sich an dem Gewinnspiel: „Leidenschaft und Genuss: Unser Nachwuchs macht Ihre Grillwurst“ der Fleischerinnung Bergisches Land beteiligt. Insgesamt sind 13 glückliche Gewinner ausgelost worden. Der Hauptpreis ging an Dieter Brunsbach aus Wipperfürth. Seit vielen Jahren ist er Stammkunde bei der Fleischerei seines Vertrauens: Fleischwaren Blumberg GmbH in Hückeswagen. „Wir sind eine große Familie, deshalb bin ich hier schon fast ein Großkunde“, verrät Dieter Brunsbach augenzwinkernd. Passend zum nächsten Einkauf haben ihm der an der Aktion mitwirkende Auszubildende, Mike Wassen, sowie Meike Moser und Iris Kniese von Fleischwaren Blumberg und der Obermeister der Fleischerinnung Bergisches Land, Werner Molitor, einen Gutschein im Wert von 100 € überreicht.

Zusammenhalt im Handwerk:
Auf Initiative des Obermeisters der Fleischerinnung Bergisches Land, Werner Molitor, waren alle Fleischer-Auszubildende des 3. Lehrjahres des Kölner Berufskollegs Ehrenfeld zu einem gemeinsamen Produktionstag eingeladen. In diesem Zusammenschluss der Innungen Rhein-Erft, Köln und Bergisches Land hat die Herstellung der Grillwürste Modellcharakter und symbolisiert den Zusammenhalt des Handwerks. 
Acht Auszubildende konnten dieser Einladung folgen, da ihr jeweiliger Ausbildungsbetrieb sie für diese Aktion extra freigestellt hat. „Aus diesem Grund möchte ich mich ausdrücklich bei den Betrieben bedanken“, betonte der Obermeister Werner Molitor. „Es ist nicht selbstverständlich, Auszubildenden zusätzlich frei zu geben, denn ˋzu tunˊ haben wir alle wahrlich genug. Doch unser Nachwuchs muss motiviert werden, das haben die jungen Menschen verdient!“

Bildunterschrift:
vlnr:
Gewinnerin Kerstin Neuhausen aus Bergisch Gladbach, der Obermeister der Fleischerinnung Bergisches Land, Werner Molitor, und Arbeitskollege der Gewinnerin
Copyright des Fotos: privat

Die Kreationen des Nachwuchses erhielten beim diesjährigen Qualitätswettbewerb „Meisterstücke Frühjahr 2020“ des Fleischerverbands Nordrhein-Westfalen Ende März jeweils die Bestnote und wurden mit „Gold“ ausgezeichnet.
„Dies ist ein starkes Ergebnis“, freut sich der Obermeister der Fleischerinnung Bergisches Land, Werner Molitor. „So motivieren wir zum einen unseren Nachwuchs und auf der anderen Seite können wir unseren Kunden demonstrieren, was in der Fleischerausbildung geleistet wird.“ 


Copyright: Kreishandwerkerschaft Bergisches Land

zurück

Wir benötigen Ihre Zustimmung.

Dieser Inhalt wird von Google Maps bereit gestellt.

Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen

© 2020 Kreishandwerkerschaft Bergisches Land