Die 500 besten Deutschlands: Gourmet-Magazin zeichnet drei Innungsfleischer aus dem Bergischen Land aus

Holger Kleinjung von Kleinjungs Feinkost-Metzgerei aus Engelskirchen

Wo gibt es die besten Rindersteaks, Weißwürste und Kochschinken? Bei den 500 besten Metzgern Deutschlands, die das Gourmet-Magazin Der Feinschmecker in seiner September-Ausgabe vorstellt.

Zu den 500 Besten gehören auch die Biofleischerei Müller aus Leverkusen, die Metzgerei Brandt aus Leichlingen und zum wiederholten Mal Kleinjungs Feinkost-Metzgerei aus Engelskirchen – alle drei Mitglieder der Fleischerinnung Bergisches Land.

Auf 210 Seiten präsentiert das Magazin in einem beigelegten Booklet die pure Fleischeslust mit tollen Betrieben, die ihr Handwerk mit Liebe und Engagement betreiben. Eindeutig ist die Tendenz zum Tierwohl: Fast alle ausgezeichneten Fleischer kaufen die Tiere bei Bauern aus der Nachbarschaft, um lange Transportwege und Stress vor dem Schlach-ten zu vermeiden, und achten genau auf die artgerechte Haltung der Rinder, Schweine und Geflügel.
In anonymen Testbesuchen wurden die Fleischer geprüft, dabei spielte neben der geschmacklichen Qualität der Würste und Schinken auch die Kompetenz und Freundlichkeit der Verkäufer eine Rolle.

„Die Auszeichnung vom Feinschmecker ehrt uns und freut uns riesig. Das ist vor allem auch eine große Anerkennung für unser ganzes Team, ohne das wir sicher nicht so weit gekommen wären“, freut sich Fleischermeister Holger Kleinjung.

Die Kreishandwerkerschaft Bergisches Land und die Fleischerinnung Bergisches Land gratuliert den drei Betrieben zur Auszeichnung durch das Gourmet-Magazin.



Copyright: Holger Kleinjung

Zurück

Wir benötigen Ihre Zustimmung.

Dieser Inhalt wird von Google Maps bereit gestellt.

Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen

© 2020 Kreishandwerkerschaft Bergisches Land