Delegation aus Togo besucht Kreishandwerkerschaft

Foto: Kreishandwerkerschaft 

Die Kreishandwerkerschaft Bergisches Land erhielt am 28.09.2016 Besuch von 20 Afrikanerinnen und Afrikanern der Delegation Togo. Der Besuch fand im Rahmen eines bestehenden Partnerschaftsprojektes mit der Handwerkskammer zu Köln statt. Ziel des Bündnisses ist es, die Unternehmen in dem afrikanischen Staat nach und nach zu stärken und die Organisation zu verbessern.

Marcus Otto, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land, führte die Gäste durchs Haus, stelle die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor und beschrieb deren Funktionen. Die Delegation erfuhr Wissenswertes über den Aufbau der freiwilligen Selbstverwaltung einer Kreishandwerkerschaft, über die Innungen und die Leistungen des Ehrenamtes. Anhand einer Power-Point-Präsentation wurde zudem die Arbeit des mit über 2.200 Mitgliedbetrieben größten Arbeitgeberverbandes im Bergischen Land vorgestellt.

Während die Mitgliedsbetriebe der Kreishandwerkerschaft vielfach auf die rechtliche Beratung und Hilfestellung der Rechtsabteilung zugreifen, gibt es in Togo kein komplexes Rechtssystem. Eine rechtliche Sicherheit durch Verträge existiert dort nur bedingt. Förderbanken, wie hierzulande die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), sind dort ebenso unbekannt.

Bei dem Besuch wurden Ideen für die Dienstleistungen des Verbandes in Togo gesammelt und die Partnerschaft untereinander durch den gegenseitigen Austausch vertieft.



zurück

Kontakt

Kontakt

Ihr direkter Weg zu uns:

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land
Altenberger-Dom-Straße 200
51467 Bergisch Gladbach

Telefon: 0 22 02 / 93 59 - 0
Telefax: 0 22 02 / 93 59 - 479

NeuigkeitEN

Neuigkeiten

Der Beschluss zum Azubi-Mindestlohn ist ein Fehler!

Der Beschluss zum Azubi-Mindestlohn ist ein Fehler!

Mit der Debatte zum sogenannten Azubi-Mindestlohn positioniert sich die Politik gegen die gelebte Betriebs- und Tarifautonomie. „Viele Jahre haben die Partner der jeweiligen Tarifkommissionen ohne die Einmischung der Politik erfolgreiche Abschlüsse erzielt", erläutert der Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land Marcus Otto. mehr