BWA und SuSa lesen, verstehen & aktiv nutzen!

In diesem Workshop geht es darum, die eigene monatliche betriebswirtschaftliche Auswertung richtig zu lesen und die richtige Art der Auswertung für Ihren Betrieb zu finden. Und Sie werden es nicht glauben, aber nur 5 (Kenn-)Zahlen reichen aus, um Ihren Betrieb zu verstehen.
Mal ganz ehrlich: Können Sie Ihre monatliche Auswertung richtig lesen? Ihr Steuerberater hat es Ihnen zwar erklärt, aber haben Sie ihn verstanden? Wie lese ich dieses wichtige Steuerungsinstrument denn nun richtig? Welche Entscheidungen kann ich aufgrund der
Zahlen treffen? Und sind auch wirklich alle betriebswirtschaftlichen Daten darin enthalten?
Lernen Sie, wie eine einfache BWA inkl. SuSa aufgebaut ist. Der Referent zeigt Ihnen anhand von konkreten Praxisfällen, wo Sie was in Ihrer BWA finden und welche Auswirkungen einzelne Buchungen auf die BWA und deren Aussagekraft haben. Eine Verbindung zum Betriebsvergleich im Handwerk wird hergestellt.

Termin: 08. Oktober 2020 (NEUER TERMIN!)

Zeiten: 09:00 - 13:00

Kosten (zzgl. MwSt.):
165 € (Mitglieder), 195 € (Nichtmitglieder)
(inkl. Seminarbewirtung, Imbiss und Handout)

Zielgruppe: Unternehmerchefs, Betriebsinhaber, Mitarbeiter im kaufm. Bereich

Referent: Frank Reinitz


Mit diesem Seminar können Sie Punkte für die E-Akademie sammeln.

Mit diesem Seminar können Sie Punkte für das Gütesiegel Meisterhaft sammeln.

Anmeldeformular

Rechnungsanschrift

Weitere Teilnehmer

Weitere Teilnehmer hinzufügen
Klicken, um ein neues Bild zu erhalten
Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!

Unsere Stornierungsbedingungen können Sie hier nachlesen!

Copyright: privat

zurück

Wir benötigen Ihre Zustimmung.

Dieser Inhalt wird von Google Maps bereit gestellt.

Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen

© 2020 Kreishandwerkerschaft Bergisches Land