50 Jahre Firmenjubiläum Schreinerei Torrano

Jubilar mit gesamter Familie und dem Obermeister der Tischlerinnung Bergisches Land, Achim Culmann (3.v.l.) sowie der stellvertretende Bürgermeister aus Bergisch Gladbach, Josef Willnecker (rechts)

„La Dolce Vita“ lag in der Luft
…als die Schreinerei Torrano in Bergisch Gladbach-Refrath ihr 50-jähriges Firmenjubiläum feierte. In den frühen sechziger Jahren kamen die Brüder Prospero und Giuseppe Torrano aus Italien nach Deutschland. Sie arbeiteten anfangs in verschiedenen Tischlereien. Im Jahre 1964 machte Prospero seine Meisterprüfung und fünf Jahre später erfüllten sich die Brüder gemeinsam ihren Traum von der eigenen Schreinerei. Sie gründeten 1969 den Meisterbetrieb Gebr. Torrano. Seit 2005 wird der Familienbetrieb von Giuseppes Sohn Angelo fortgeführt.

Die Kreishandwerkerschaft Bergisches Land und die Tischlerinnung Bergisches Land wünschen dem Betrieb und allen Beteiligten zum Jubiläum alles Gute und stets eine gute Gesundheit!

Copyright: privat

zurück

Kontakt

Kontakt

Ihr direkter Weg zu uns:

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land
Altenberger-Dom-Straße 200
51467 Bergisch Gladbach

Telefon: 0 22 02 / 93 59 - 0
Telefax: 0 22 02 / 93 59 - 479

NeuigkeitEN

Neuigkeiten

Fleischerinnung erhält Belobigung für vorbildliche PR

Fleischerinnung erhält Belobigung für vorbildliche PR

Als besonders gutes Beispiel für engagierte und erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit ist die Fleischerinnung Bergisches Land im Sinne des Fleischerhandwerks aufgefallen. Die Aktion zum „Tag des Deutschen Butterbrotes“ vergangenes Jahr im Herbst ist beim diesjährigen Deutschen Fleischer-Verbandstag in München gewürdigt worden. mehr Informationen

Ausdauer und Beharrlichkeit haben sich sehr gelohnt!

Ausdauer und Beharrlichkeit haben sich sehr gelohnt!

Mit großer Freude hat die Handwerkerschaft in der Region auf die Entscheidung des Bundeskabinetts zur Wiedereinführung der Meisterpflicht in zwölf Gewerken reagiert. „Diese Entscheidung wird die Qualität der ausgeführten Arbeiten wieder nach oben korrigieren“, erläutert der Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land, Marcus Otto. mehr