Spendenwettbewerb  "Vielfach Spenden statt Einfach Feiern":
Nachwuchs schnuppert in handwerkliche Berufe

Spendenwettbewerb 2013 Nachwuchs schnuppert

Dank der Teilnahme am großen Spendenwettbewerb anlässlich der 100-Jahr-Feier von vier Innungen der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land konnte sich die Konrad-Adenauer-Hauptschule in Wipperfürth über eine Prämierung und ein damit verbundenes Spendengeld in Höhe von 500 Euro seitens der Innung für Metalltechnik Bergisches Land freuen.

Überzeugt hatte die Schule beim Wettbewerb mit dem Projektvorhaben „Zukunft trifft Nachwuchs“. Das Projekt sah vor, die Schülerinnen und Schüler bezüglich ihrer beruflichen Vorstellungen individueller zu fördern.

Seit der Projektumsetzung dürfen die Jugendlichen jetzt, ihren Vorlieben und Talenten entsprechend, zwischen einer technischen, kaufmännischen und sozialen Fördergruppe wählen.

In der technisch orientierten Projektgruppe wird im Schulgarten in verschiedene Handwerksberufe geschnuppert. Anfangs stand zur Projektrealisierung vor allem die planerische Umgestaltung des Geländes auf dem Programm. Ebenso stellten die Schülerinnen und Schüler für den Bau eines „Außerschulischen Klassenzimmers“ verschiedene Konstruktionen und Entwürfe her und bestimmten die vielseitigste Variante.

Seitdem wurden schon zahlreiche Vorarbeiten erledigt und Teile des umfangreichen Projekts in die Tat umgesetzt. Für das Fundament der Terrasse schafften die Schüler Schotter per Schubkarre heran und verdichten sie. Eine geplante Blockhütte wurde ebenfalls Ende 2016 im Rohbau fertig gestellt. Darüber hinaus gibt es bereits eine Abgrenzung zur Treppenanlage. Fertig ist auch eine überdachte Terrasse auf der unteren Ebene des Schulgeländes.

In Planung sind jetzt noch verschiedene Wände, die gemauert werden sollen, der Einbau sanitärer Anlagen, die Lichttechnik und zahlreiche Malerarbeiten.


zurück

Kontakt

Kontakt

Ihr direkter Weg zu uns:

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land
Altenberger-Dom-Straße 200
51467 Bergisch Gladbach

Telefon: 0 22 02 / 93 59 - 0
Telefax: 0 22 02 / 93 59 - 30

NeuigkeitEN

Neuigkeiten

Das Ehrenamt unterstützt das Ehrenamt

Das Ehrenamt unterstützt das Ehrenamt

Kurz vor der Adventszeit setzen die Handwerker in Leverkusen und dem Bergischen erneut ein karitatives Zeichen. Frei nach dem Motto „Das Ehrenamt unterstützt das Ehrenamt“ helfen sie mit einer finanziellen Spende bereits zum wiederholten Male Institutionen, die Ihnen am Herzen liegen. mehr Informationen

Maler-Azubis lassen Kunstwerk entstehen

Maler-Azubis lassen Kunstwerk entstehen

Wer zukünftig über die Bahnhofsbrücke zum Bahnhof nach Leverkusen-Opladen möchte, wird über ein Kunstwerk zu den Bahngleisen gelangen. In einem Graffiti-Workshop haben fünf Auszubildende der Maler- und Lackiererinnung Bergisches Land das Thema „Mobilität“ aufgegriffen. mehr Informationen

Newsletter