Diamantener Meisterbrief bei Weihnachtsfeier der Bäcker-Altmeister

Friedrich Weuste erhält Diamantenen Meisterbrief
Foto: Kreishandwerkerschaft

In den Genuss von Stollen, Kuchen, Kaffee und Kaltgetränken kamen am 08.12.2016 rund 30 Gäste, die sich im großen Sitzungssaal der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land wieder zur alljährlichen Weihnachtsfeier der Altmeister im Bäckerhandwerk einfanden.

Zu den Bäckern mit ihren Familienangehörigen gesellten sich auch der neue Obermeister der Bäckerinnung Bergisches Land, Peter Lob sowie Marcus Otto, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land und Karl Breidohr, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land.

Während der zweistündigen Veranstaltung wurden Weihnachtslieder gesungen, Geschichten erzählt und Gedichte vorgetragen. Darüber hinaus nutzten Marcus Otto und Ulrich Lob, Ehrenobermeister der Bäckerinnung Bergisches Land, den feierlichen Rahmen, um Bäckermeister Friedrich Weuste aus Gummersbach zum 60-jährigen Meisterjubiläum zu gratulieren. Dem Jubilar wurde dazu der Diamantene Meisterbrief sowie einen Blumenstrauß überreicht.

Friedrich Weuste, der am 19.07.1956 die Meisterprüfung vor dem Meisterprüfungsausschuss der Handwerkskammer in Arnsberg ablegte, freute sich sichtlich über die Vergabe dieses besonders seltenen Meisterbriefes.

Der Jubilar blickt auf eine erfolgreiche Berufslaufbahn zurück. 1962 übernahm er den väterlichen Betrieb von Erich Weuste und führte ihn bis ins 105. Firmenjahr. Mit seiner Ehefrau Magdalene zog er fünf Söhne groß und engagierte sich ehrenamtlich im gemeindlichen Umfeld. Bis zu seiner Betriebsübergabe an Hans Dieter Schirp im Jahr 1991 bildete Friedrich Weuste 19 Lehrlinge aus.

Ab dem Jahr 1993 engagierte sich Weuste aufgrund einer Anfrage aus Rumänien ehrenamtlich für die humanitäre Hilfe in Rumänien. Unentgeltlich unterwies er an fünf rumänischen und einem weiteren Standort in der Ukraine bis ins Jahr 2015 Mitarbeiter im Bäckerhandwerk. Dazu beschaffte er auch Maschinen und Produktionsmittel, die in Deutschland ab- und vor Ort wieder aufgebaut wurden.

Wir gratulieren recht herzlich zu dieser Auszeichnung!

Weihnachtsfeier der Bäcker-Altmeister 2016
Foto: Kreishandwerkerschaft
Weihnachtsfeier der Bäcker-Altmeister 2016
Foto: Kreishandwerkerschaft


zurück

Kontakt

Kontakt

Ihr direkter Weg zu uns:

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land
Altenberger-Dom-Straße 200
51467 Bergisch Gladbach

Telefon: 0 22 02 / 93 59 - 0
Telefax: 0 22 02 / 93 59 - 30

NeuigkeitEN

Neuigkeiten

Oberberg: Unser Dorf hat Zukunft - die Preisträger stehen fest

Oberberg: Unser Dorf hat Zukunft - die Preisträger stehen fest

Bei dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ werden Projekte angestoßen und damit neue Perspektiven für das eigene Lebensumfeld geschaffen. In diesem Jahr hat die Kreishandwerkerschaft Bergisches Land den Wettbewerb in Oberberg mit einem Sonderpreis unterstützt. mehr

Das Ehrenamt unterstützt das Ehrenamt

Das Ehrenamt unterstützt das Ehrenamt

Kurz vor der Adventszeit setzen die Handwerker in Leverkusen und dem Bergischen erneut ein karitatives Zeichen. Frei nach dem Motto „Das Ehrenamt unterstützt das Ehrenamt“ helfen sie mit einer finanziellen Spende bereits zum wiederholten Male Institutionen, die Ihnen am Herzen liegen. mehr Informationen

Newsletter