Das Metallhandwerk – vielseitig und hochmodern

Metallhandwerker sind Exportweltmeister

Wo Konsumgüter produziert werden, wo gebaut, Energie erzeugt oder Metall bearbeitet wird, sind Metallhandwerker mit dabei. Deutschland erfolgreichste Branche, den Maschinen- und Werkzeugbau, gäbe es nicht ohne das Metallhandwerk. Metallhandwerker stellen Maschinenteile, komplette Anlagen oder Komponenten, Zahnräder, Mess- und Drucksysteme, Stanz- oder Gusswerkzeuge her. Ihre Produkte gehen in alle Welt. Als Träger von Know-how, Spezialist, Entwickler, Produzent und Zulieferer ist das Metallhandwerk Grund für den Erfolg der deutschen Industrie und selber Exporteur: als Konstrukteur, Problemlöser und Partner von Industriebetrieben in aller Welt. Kaum ein Produkt, kaum ein Werkzeug, für das es im Metallhandwerk keinen Experten gibt. Hier finden Sie die Betriebe, die ihre Probleme verstehen und lösen.

Wir setzen Technik in Bewegung

Maschinen bewegen die Welt. Von der Antriebs- bis zur Verpackungsmaschine: Unternehmen des Metallhandwerks entwickeln, produzieren und reparieren was aus Metall ist, sich bewegt oder bewegt werden soll. Anlagen, die Werkzeuge produzieren, Sondermaschinen für die Produktion, kleine Rädchen, die sich drehen, Energieanlagen, Technik für die Papierindustrie und das Recycling. Der Maschinenbauer versteht etwas von Technik und er setzt sie in Bewegung.

Präzision ist unsere Leidenschaft

Feinmechanikbetriebe sind Experten für die Präzisionsgeräte im Werkzeug- und Maschinenbau. Mit Hilfe von Computern und der ganzen Vielfalt metallbearbeitender Werkzeuge stellen Feinwerkmechaniker Apparaturen, Teile oder Geräte her, die auf den Bruchteil eines Millimeters genau arbeiten. Stanzen, drehen, gießen, Druck regulieren oder messen: Teile für Nähmaschinen oder künstliche Gelenke, Laborgeräte, Kameras oder Justiergeräte, Medizintechnik für den Notfall und die OP. Die Produkte und das Können der Feinmechaniker sind so vielfältig wie die zahllosen Anforderungen und technischen Lösungen unserer Welt. Messen, prüfen und optimieren, Wartungsarbeiten und Reparaturen.

Metallhandwerk macht das Leben schön

Fenster, Türen und Tore, Treppen und Geländer, Wintergärten, Vordächer, Öfen und Kamine: Metallhandwerk macht das Leben schön. Der Werkstoff Metall hat viele Vorzüge. Seine Festigkeit und Formbarkeit machen ihn überall dort unverzichtbar, wo für die Ewigkeit gebaut wird oder für einen dauerhaften Gebrauch. Klimaschutzfenster sorgen für Behaglichkeit und senken die Energiekosten sofort. Wintergärten schaffen Zwischenräume, die der Seele gut tun. Moderne Handwerksbetriebe verstehen heute mehr als ihr Handwerk. Sie sind Berater und Planer und finden mit Ihnen gemeinsam die passende Lösung. Dass so nicht nur funktionale, sondern auch formschöne und kunstvolle Möbel, Objekte oder Kunstwerke entstehen, das lernen Metallgestalter und Metalldesigner vom ersten Tag an. Metallhandwerker schaffen bleibende Werte. Metall und Metallhandwerk sind ein fester Bestandteil europäischer Kultur und Lebenskunst.

Zeitlos schön

Moderne Architektenhäuser, schmiedeeiserne Tore und Geländer, Kunst am Bau oder im Garten, der Jugendstilbrunnen, der Wintergarten und das Passivhaus, Brunnen und Kamine, Spindeltreppen und Fenstergitter oder Sicherheitsanlagen, die uns ruhig schlafen lassen. Unvorstellbar, wieviel das Metallhandwerk für unser Leben bedeuten kann. Metall ist ein natürlicher Werkstoff, der den großen Vorteil hat, von bleibendem Wert zu sein. Zeitlos modern. Metallgestalter, wie die Schmiede von heute heißen, sind wie ihre Kollegen vom Stahl- und Metallbau Ihr Ansprechpartner, wenn sie ganz persönlich beraten werden wollen. Sie arbeiten mit großen Systemanbietern zusammen und können auch die ganz individuelle Lösung für Sie nach Ihren Wünschen herstellen. Hier finden sie die Spezialisten für alle Fragen rund um das Thema Wohnen und Metall.

Hoch hinauf

Im Treppenbau beweisen die Metallwerkstoffe ihre Stärken. Mit Leichtigkeit verbinden sie Räume und tragen dennoch das größte Gewicht. Ob im Außenraum oder im Geschoßbau: Metallkonstruktionen haben Vorzüge, die ins Auge fallen. Sie sind raumsparend, können transparent ausgeführt werden, sind pflegeleicht und für einen robusten Gebrauch geeignet. Metall kann gut mit Glas, Holz und Steinen kombiniert werden, ist als Tragwerk geeignet oder als naturbelassener oder glänzender Blickfang eine Augenweide. Metallgestalter und Metallbauer planen und bauen Treppen und Geländer. Von der individuell gefertigten Wendeltreppe, die auf den Dachboden oder die Galerie führt bis zu kompletten Treppenhaussystemen, Nottreppen oder Außentreppen finden Sie im Metallhandwerk Spezialisten, die beraten, planen, designen und nach Ihren Wünschen die passende Lösung realisieren.

Auf der Schwelle zwischen innen und außen

Türen und Tore sind die Schwelle ins Haus. Sie heißen willkommen oder dienen, wie die Friesentür, der Repräsentation. Wir brauchen sie zur Sicherheit oder für den Brandschutz. Handgeschmiedete Beschläge und Schlösser, sich selbst öffnende Türen und Tore, digitale Schließanlagen, die auf Fingerabdruck reagieren, einbruchsichere Glastüren - kein Türsystem ohne Elemente aus Metall. Die Spezialisten aus den Bereichen Metallbau und Schließtechnik bauen - in Zusammenarbeit mit großen Systemanbietern - Türen und Tore für Wohnungen, Häuser, Geschoß- und Gewerbe- bauten ein oder stellen sie selber her.

Klimazonen fürs Haus

Lichte Zwischenräume, die Natur und Kultur verbinden. Wintergärten kommen unserer Vorstellung vom Paradies so nahe, weil sie für uns und die Natur einen geschützten Raum schaffen. Glashüllen und Glasvorbauten sind nicht nur grüne Oasen, die zum Verweilen einladen, sie sind grüne Lungen für ein gutes Hausklima und wunderbare Elemente einer Solararchitektur, die das Klima schützt. Sie sind Wärmepuffer, die den Temperaturunterschied zwischen Außenraum und Innenraum ausgleichen. Wintergärten, Glashüllen und vorgehängte Glasfassaden holen in sonnenarmen Zeiten warme Luft ins Haus, die zirkuliert und über Wärmetauscher unsere Räume klimatisiert und heizt.

Kunst im Garten

Die Verbindung von Garten und Schmiedekunst ist Teil unserer Tradition. Metallgestalter stellen für Haus- und Gartenbesitzer handgeschmiedete Gitter und Tore her, bauen Möbel, Rankhilfen und Artefakte aller Art. Metall ist ein Werkstoff, der je nach Oberflächenbehandlung Patina entwickelt und so mit der Natur harmoniert, oder als glänzender Kontrapunkt Akzente setzt. Es mag sein, dass Kunst im Auge des Betrachters entsteht: Schmiedearbeiten sind unabhängig vom Betrachter darüber hinaus zeitlos und von bleibendem Wert.

Kontakt

Kontakt

Ihr direkter Weg zu uns:

Kreishandwerkerschaft Bergisches Land
Altenberger-Dom-Straße 200
51467 Bergisch Gladbach

Telefon: 0 22 02 / 93 59 - 0
Telefax: 0 22 02 / 93 59 - 30

NeuigkeitEN

Neuigkeiten

Oberberg: Unser Dorf hat Zukunft - die Preisträger stehen fest

Oberberg: Unser Dorf hat Zukunft - die Preisträger stehen fest

Bei dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ werden Projekte angestoßen und damit neue Perspektiven für das eigene Lebensumfeld geschaffen. In diesem Jahr hat die Kreishandwerkerschaft Bergisches Land den Wettbewerb in Oberberg mit einem Sonderpreis unterstützt. mehr

Das Ehrenamt unterstützt das Ehrenamt

Das Ehrenamt unterstützt das Ehrenamt

Kurz vor der Adventszeit setzen die Handwerker in Leverkusen und dem Bergischen erneut ein karitatives Zeichen. Frei nach dem Motto „Das Ehrenamt unterstützt das Ehrenamt“ helfen sie mit einer finanziellen Spende bereits zum wiederholten Male Institutionen, die Ihnen am Herzen liegen. mehr Informationen

Newsletter